Sag uns, was du hasst und wir sagen dir, wer du bist

Es ist wirklich erstaunlich, was die Dinge, die du verabscheust, über die sagen.

Angela Chase
Created By Angela Chase
On 2016 M03 24

Was hasst du mehr: Wenn dich Leute unterbrechen oder wenn sie dich ignorieren?

Was ist nerviger: früh aufstehen oder spät ins Bett kommen?

Welche gesellschaftliche Norm verabscheust du am meisten?

Was hasst du mehr? Geschirr abwaschen oder den Fußboden wischen?

Welcher Star ist der absolut furchtbarste?

Was ruiniert deine Laune? Wäsche falten oder T-Shirts bügeln?

Was ist nerviger: aufstehen müssen, um den Fernseher auszuschalten oder aufstehen müssen, um das Licht auszuschalten?

Welches süße Tier findest du klammheimlich eklig?

Was bereitet dir körperliche Schmerzen: im Stau stehen oder einen Parkplatz suchen?

Was ist echt ätzend: Bei der Arbeit einen Piepser tragen oder ständig Faxe schicken zu müssen?

Bei welchem Dessert kommt's dir hoch?

Frustrierte Idealistin

Frustrierte Idealistin

Die Dinge, die du hasst, reflektieren deinen Frust, wenn die Welt nicht so funktioniert, wie du es dir in deinem genialen Köpfchen vorstellst. Dein Abscheu entstammt aus deinem leidenschaftlichen Idealismus, ist also kein bösartiger Charakterzug.

Du hast feste Glaubenssätze und wünschst dir, dass jeder diese Erwartungen erfüllt. Soweit es dich betrifft, wäre eine perfekte Welt möglich, wenn sich die Menschen einfach ein bisschen mehr anstrengen würden. Verfolge deine Ziele weiter, du kannst die Welt ändern!

Missverstandener Menschenfreund

Missverstandener Menschenfreund

Die Dinge, die du hasst, zeigen, dass du die schönen Seiten des gesellschaftlichen Lebens sehr zu schätzen weißt und es dir gar nicht gefällt, wenn andere Menschen ihnen zuwider handeln. Warum fällt es einigen Menschen so schwer, sich gut zu benehmen? Diese Frage schießt dir ständig durch den Kopf.

Du bist dennoch eher ein entspannter Mensch, der gut auf andere zugehen kann. In sozialen Situationen kommst du ebenfalls gut klar. Die Leute fühlen sich eigentlich immer von dir angezogen, was toll ist, weil du dich in großen Gemeinschaften oder Gruppen am wohlsten fühlst.

Bleib bei deinem geselligen Leben, dafür lieben dich die Menschen!

Eigensinnige Intellektuelle

Eigensinnige Intellektuelle

Wenn du vor Wut rot siehst, entstammt das intellektuellem Frust und dem festen Glauben daran, dass die Welt Sinn machen sollte. Für dich gibt es nichts Schlimmeres, als wenn Menschen deine Zeit und Energie stehlen.

Du bist außergewöhnlich schlau und grandios darin, Situationen und Menschen zu analysieren und zu verstehen. Vor allem anderen willst du die Welt um dich herum verstehen und ihre Ideen und Funktionen erfassen. Triff weiterhin deine wohl überlegten Entscheidungen und die Welt wird hoffentlich deinem Beispiel folgen.

Eifriger Bewerter

Eifriger Bewerter

Du hasst es, wenn du das Gefühl bekommst, dass geistige Energie verschwendet wird. Du findest, dass sich die Menschheit mit mehr als Pop und Hollywood-Klatsch beschäftigen sollte.

Du verbringst deine Zeit eigentlich immer damit, über eine Situation, Idee oder einen Menschen nachzudenken. Manchmal verlierst du dich in Tagträumen, aber meistens bist du damit beschäftigt, in deinem Geiste eine neue Sache zu schaffen. Bitte bleib dabei und gehe mit gutem Beispiel voran, denn die Welt kann sich nur verändern, wenn mehr Menschen deinem Beispiel folgen!

Das treue Herz

Das treue Herz

Dein Hass entflammt, wenn andere nicht die Verlässlichkeit und Treue zeigen, die du an den Tag legst. Das frustriert dich einfach ungemein.

Egal was kommt, deinen Freunden, der Familie und deinen Werten gegenüber bleibst du immer loyal. Du hast einen starken Sinn dafür, was dir lieb und teuer ist und wenn du dich einer Sache (oder einer Person) einmal verschrieben hast, gibst du einfach alles. Bleib so eine gute Seele, dann werden die anderen gar nicht anders können als deinem Beispiel zu folgen.

Zeitweiliger Zyniker

Zeitweiliger Zyniker

Du hast die Tendenz, dir die Welt anzuschauen und dich dabei über sie lustig zu machen. Und du hasst es, wenn Menschen oder Dinge ungerechtfertigt Aufmerksamkeit bekommen und dich langweilen. Dinge ohne ein gewissen Amüsier-Potential haben für dich keine Daseinsberechtigung.

Soweit es dich angeht, sollte die Welt immer Spaß machen und Genuss bieten. Du gibst dein Bestes, die Menschen in deiner Umgebung zu unterhalten und die Dinge einfach schöner oder zumindest angenehmer zu gestalten. Manchmal wirst du zwar etwas zynisch, aber glücklicherweise bist du selbst dann noch echt witzig.