Das ovale Flugzeugfenster, das den Blick auf den Wolkenhimmel oder eine Skyline freigibt, ist ein beliebtes Sujet in den sozialen Medien. Aber dafür braucht man nicht tatsächlich in ein Flugzeug zu st...

Das ovale Flugzeugfenster, das den Blick auf den Himmel oder eine Skyline freigibt, ist ein beliebtes Sujet in den sozialen Medien. Aber dafür braucht man nicht tatsächlich in ein Flugzeug zu steigen. Die Nutzer der Video-App TikTok machen sich einen Spass daraus, mit Alltagsgegenständen das perfekte Insta-Bild vorzutäuschen. Der Hashtag #faketravel verzeichnet bereits über 26 Millionen Views und ergänzt die lange Liste von Dingen auf Social Media, denen man nicht trauen sollte.

Der häufigste Trick ist, durch den Henkel eines Waschmittel-Behälters zu filmen:

Aber eigentlich kann alles wie ein Flugzeugfenster aussehen, solange es eine ovale Öffnung hat und vor einem entsprechenden Hintergrund gefilmt wird...

Sogar ein WC-Ring. Bisschen widerlich, aber funktioniert:

Man kann die #faketravel-Challenge lächerlich finden oder über die Kreativität der Tiktok-Creators staunen.

Nur eine Tasse zur Hand? Passt:

Mit einer Rolle Klebeband in ferne Länder reisen:

Sogar Stühle können dich auf eine Reise mitnehmen:

Und nicht nur Flugreisen werden vorgetäuscht. Die Leute wissen sich auch im Zug zu inszenieren. «Schon mal in Europa gewesen?», kommentiert Vlogger Carlos Esparza sein Video: