Schick in Schale

noz.de
Created By noz.de
On 2019 M01 11
Help Translate This Item

Schick in Schale

Regina Raddatz gibt Tipps für das passende Balloutfit

Weil die Taille weit oben sitzt, ist das Kleid, das Linda Boltz trägt, besonders gut für kleinere Frauen geeignet.

Vanessa Swiercz zeigt ein „Wohlfühlkleid“, so die Expertin. Wegen des elastischen Stoffs ist es sehr bequem.

Das Kleid, das Sina Raddatz präsentiert, hat einen weich fallenden Chiffon-Rock und ist gut zum Tanz geeignet.  

Farben sind im Trend, so Brautboutique-Inhaberin Regina Raddatz. Janine Rusch trägt ein kräftiges Rot.

„Trotz schwarzer Farbe ein sehr aufwändiges Kleid“, sagt die Expertin zu der Garderobe von Sandra Sahlmann.

Geschmückte Kleider sind derzeit sehr beliebt. Aylin Buch zeigt ein Exemplar mit Stickereien.

Haupt-Sache

Glenda Griese, Chefin des gleichnamigen Haarstudios, gibt Frisurentipps.

Aufgelegte Zöpfe lassen sich auch mit Locken kombinieren.

Ein Blickfang ist die Frisur mit dem Namen „Banane“ - verziert mit echten Blumen.

Auch mit Perlen gespickte geflochtene Schleifen sind ein Hingucker.

Zwei aufgelegte französische Zöpfe sind im Trend.

Cocktail-Empfehlung

Benjamin Dembo, Restaurantfachmann in den Holstenhallen, berichtet, dass bei Ballveranstaltungen der „Sex on the Beach“ der beliebteste Cocktail ist.

So sieht's aus, wenn der Cocktail fertig ist.

Die Zutaten: 4cl Pfirsichlikör, 4cl Wodka, ein Schuss Granatapfelsirup, Limettensaft, Orangensaft, Cramberrysaft.

Zunächst Eis in der Shaker ...

dann die Zutaten hinein, gut schütteln und ...

anschließend ins Ballonglas.

Als Deko Orangenscheibe und ein Stück Ananas.

Ohne Schwung geht's nicht

Birgit Prasse, Chefin des gleichnamigen Tanzstudios, zeigt mit Rainer Petersen eine Schrittfolge des Cha-Cha-Cha.

Die Grundposition

Nun dreht sich die Dame einmal um die eigene Achse. Im Anschluss an die Drehung...

...stehen sich die Tanzpartner wieder gegenüber.

Es folgt der Abschluss der Tanzsequenz: die „Promenade“.