Welcher Tattoo-Typ bist du?

Wenn du noch einen kleinen Schubs brauchst, bitte sehr!

Angela Chase
Autor Angela Chase
auf 5. Apr. 2016

Welches Bild gefällt dir am besten?

Wähle ein Hobby:

Welches Bild bringt dich zum Lächeln?

Worauf hättest du Hunger?

Wenn es um Tatttoos geht: groß oder klein?

Naturmotiv

Naturmotiv

Du liebst es draußen zu sein und kannst in der Natur am besten entspannen. Schau dir mal entsprechende Motive an! Florale Muster, Sonnen-Motive oder kleine Wellen könnten dir gefallen.

Zitat

Zitat

Du liebst die Kraft der Worte! Stundenlang kannst du dich in ein gutes Buch vertiefen und schöne Worte lässt du dir auf der Zunge zergehen. Wie wäre es also, wenn du dir ein Zitat von einem deiner Lieblingsautoren verewigen lässt?

Tiermotiv

Tiermotiv

Tiere sind für dich das Größte und du wünschst dir, alle Menschen wären empathisch genug, um sämtliche Lebewesen zu schützen. Zeig deine Liebe doch mit einem tollen Tiermotiv!

Etwas persönliches

Etwas persönliches

Dir ist es vor allem wichtig, dass ein Tattoo eine Bedeutung hat. Sich einfach ein Motiv verpassen zu lassen, weil es gerade Trend ist, wäre nichts für dich.

Höre in dich hinein: Wofür schlägt dein Herz? Was liebst du ganz persönlich? Vielleicht ein Song? Dann könntest du dir einige Noten oder eine Textzeile tätowieren lassen. Oder möchtest du gerne das Porträit eines lieben Menschen? Hör auf dein Herz!

Paar-Tattoo

Paar-Tattoo

Du hast keine Lust auf einen Solo-Gang zum Tätowiere, du möchtest, dass dich dein Liebster oder deine beste Freundin begleitet, nicht wahr?

Sucht euch doch ein Symbol für eure Liebe oder Freundschaft aus und schon seit ihr für immer verbunden!

Etwas kleines

Etwas kleines

Du stehst total auf Tattoos, aber zu auffällig soll es nicht sein. Wie wäre es also mit etwas Süßem, Kleinem, was nicht auf den ersten Blick erkennbar ist?

Lass dich von einem Tätowierer beraten, er kann dir auch sagen, welche Körperstellen sich für welche Motive besonders eignen.